5388 - Mehrfamilienhaus in Bad Lippspringe
Verkauft

5388 - Mehrfamilienhaus in Bad Lippspringe

Verkauft

Baujahr1967
Wohnfläche307 m²
Grundstücksfläche405 m²
Zimmer11

Die Leistungsbilanz dieses Auftrages

Zahlen, Daten und Fakten zum Verkauf dieser Immobilie

Damit Sie prüfen können ob wir als Makler sorgfältig arbeiten, bekommen Sie hier einen Einblick zu diesem Hausverkauf. Neben wichtigen Kennziffern sehen Sie auch wie der Verkäufer die Zusammenarbeit bewertet. So haben Sie bei der Suche nach dem passenden Immobilienmakler eine gute Entscheidungshilfe.

Der Verkäufer hat unsere Arbeit noch nicht beurteilt. Auch das Zahlenwerk rund um den Verkauf dieser Immobilie ist noch nicht ausgewertet. Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld, in Kürze erfahren Sie mehr zu unserer Arbeit.


Objektdaten

Kennung
5388
Objektart
Mehrfamilienhaus
Wohnfläche ca.
307 m²
Zimmer
11
Grundstücksfläche ca.
405 m²
Baujahr
1967
Etagenanzahl im Haus
3
Anzahl Stellplätze
5

Für den Käufer ist der Erwerb provisionsfrei

Energieausweis

Baujahr
1967
Heizungsart
Gas-Heizung
Befeuerungsart
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Energieeffizienzklasse
G
Ausstelldatum
6. September 2016
Gültig bis
26. November 2020
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
225,6 kWh/(m²·a)

Ihr Ansprechpartner

Name
Frau Andrea Thater
Firma
Thater Immobilien GmbH
Adresse
Grube 12
33098 Paderborn
100525

Sie möchten vollständige Informationen?

Vollständige Informationen zu diesem Angebot stehen ausschließlich angemeldeten Kunden zur Verfügung. Bitte melden Sie sich in Ihrem Kundenkonto an oder registrieren Sie sich als neuer Kunde.

Objekt & Standort

Das neue 90/60/90:

Lohnende Solidität der 70er Jahre in Bad Lippspringe


307/11/405 lauten die Traummaße Ihres neuen Mehrfamilienhauses, das mit seinen fünf Wohnungen bereits seit 1967 stolz auf der Dr.-Pieper Straße thront. 307 Quadratmeter Wohnfläche bieten hier in 11 Zimmern und auf einem 405-Quadratmeter-Grundstück Wohnkomfort für fünf Parteien. Zielgruppe? Nicht festgelegt - denn die Grundrisse haben sowohl für Singles, wie auch für Paare und Familien die passende Wohn- und Lebensfläche parat.

Diese Flexibilität wissen auch die Mieter zu schätzen, die in den vergangenen zehn Jahren bis auf einen einzigen Monat Ausnahme für eine ständige Vermietung des kompletten Hauses gesorgt haben. Zu verdanken hat die Immobilie das nicht nur der guten und attraktiven Aufteilung, sondern auch ihrer komfortablen und zentralen Lage im westlichen Teil von Bad Lippspringe.

Schlanke Silhouette - hübscher Vorbau


Von außen präsentiert sich das Mehrfamilienhaus genau so, wie die Traummaße es versprechen: Massiver Grundkörper, schlanke Silhouette, hübscher Vorbau. Der zeigt sich mit einem modernen Stilbruch und vereint eine ältere Eternitfassade mit einem modernen Anstrich in Weiß und Grau, erweitert durch zwei Einzelgaragen. Besonders schön: Das an den Garten angrenzende Grundstück darf nicht bebaut werden und bietet damit eine kleine Grüninsel mitten im städtischen Flair des Kurortes.

Das Wohnhaus wird komplettiert durch den Keller, der in insgesamt sieben Räumen ausreichend Platz für die Einlagerungen Ihre Mieter bietet. Hier verbirgt sich auch die Gas-Brennwerttherme inkl. 300 Liter Warmwasserspeicher aus dem Jahre 2002.

Wohnung I | 110 m² | 4 Zimmer (derzeit eigengenutzt)


Die Wohnung im Erdgeschoss ist aus zwei Wohnungen zusammengelegt worden. So sind 107 gepflegte und moderne Quadratmeter mit drei Schlafräumen, großem Wohnbereich, Küche, sowie modernem Bad und Gäste-WC - renoviert 2000 und 2010 - entstanden. Die hübsche Terrasse führt in den Garten hinaus. Einen Blick darauf erhascht man bereits durch die Fenster, die zuletzt 2003 erneuert wurden.

Wohnung II | 76 m² | 2 Zimmer


Das Obergeschoss bietet in der Hauptwohnung 70 Quadratmeter Wohnfläche. Zwei flächenmäßig beinahe gleich große Räume eignen sich als Wohn- bzw. großzügiger Schlafraum, beide über einen geräumigen Flur begehbar. Ein längliches Bad, modernisiert im Jahre 1996, korrespondiert mit der ebenfalls länglichen Küche, die wie der Wohnraum Richtung Balkon zeigt. Fenster und Balkon wurden ebenfalls 1996 saniert/erneuert.

Baugleich zur Wohnung II im Obergeschoss präsentiert sich die Wohnung IV im Dachgeschoss. Der Unterschied liegt in den Schrägen, die im Dachgeschoss die Grundfläche von 76 m² auf 64 m² Wohnfläche reduzieren. Während in der darunterliegenden Etage zahlreiche Modernisierungen stattgefunden haben, ist die Ausstattung hier einfacher. Der Balkon der Wohnung sorgt für Frischluft und ein Plus an Wohnqualität.

Wohnung III | 29 m² | 1 Zimmer


Das gepflegte Apartment hat einen kleinen Flur und bietet auf 29 Quadratmetern einen Wohn- und Schlafraum, sowie eine schöne Wohnküche. Ein kleines Bad schließt das Appartement ab.

Wohnung V im Dachgeschoss | 28 m² | 1 Zimmer


Auch hier gilt: Hat man das Appartement in der darunterliegenden Etage gesehen, dann kennt man die Aufteilung. Diese einfach ausgestattete Wohnung ist mit 28 m² die kleinste im gesamten Haus. Die Dachgaube des Appartement wurde 2008 erneuert.

  • Keller

Kurort mit Flair | auch für ständige Urlauber...

Ruhige Wohnlage und kurze Wege


Am Rande des Teutoburger Waldes, im heilklimatischen Umfeld einer Kleinstadt und mitten in einer ruhigen Seitenstraße genießen Sie in der Dr.-Pieper Straße in Bad Lippspringe die Entspannung und Erholung, die modernes städtisches Wohnen heute mit der Exklusivität einer zentralen Wohnlage verbinden muss.

Beides bekommen Sie und Ihre Mieter in der eingewachsenen Wohnlage im Osten von Bad Lippspringe, das mit 15.000 Einwohnern ein angenehm entzerrtes und stressberuhigtes Leben ermöglicht. Lange Wege bleiben Ihnen hier erspart, denn rund um die Berliner Allee und die Bielefelder Straße können Sie alle Bedürfnisse des Alltags bequem und komfortabel erledigen.